tantrische Jahresreise

tantrische Jahresreise

Die tantrische Reise ist diese innere Entwicklung vom Wahrnehmen zum Fühlen zum Herzen zum Wesen zur Seele. Auf der Reise wird unser Leben zu einem mystischen Abenteuer, und während wir immer geübter darin werden, mit allem zu sein, was das Leben bringt, sind wir weder an dieses Abenteuer gebunden noch dadurch eingeschränkt. Wir spielen, arbeiten, lieben und machen Liebe mit totaler Präsenz, und bei alldem sind wir eins mit dem ewigen Geist: Das ist die Bedeutung von mystisch.  (Alan Loewen)


In dieser „Tantrischen Jahresreise durch die Elemente“  bereisen wir 

in 5 Schritten  die Qualitäten  der 5 Elemente 

Feuer, Wasser, Erde, Luft und Äther.  

Diese Reise  führt dich  nach innen vom Wahrnehmen 

zum Fühlen zum Herzen zum Wesen zur Seele.

28.04.-01.05.2022 in  Finkenwerder Hof

Im Feuer beginnt unsere Reise. An diesem Ort begegnen wir sowohl unserem inneren Feuer, unserem ICH, als auch unserem Feuer nach außen, dem wofür wir brennen. Hier finden wir unsere Willensstärke und Durchsetzungskraft, auch Vitalität und Verdauung. Von hier aus sehen wir die Welt und machen uns sichtbar in ihr.

An diesem Wochenende

... werden wir am Feuer trommeln, tanzen, tönen und stöhnen, wir werden die wilde Frau/ den wilden Mann raus lassen zum ekstatischen Spiel; wir werden im Wald laufen, rennen, grölen, miteinander kämpfen und schwitzen, uns mitteilen, entspannen, uns berühren, und uns selbst nach allen Regeln der Kunst feiern.

FEUER

WASSER

Im Wasser ist unsere LUST zu Hause, unsere Lebenslust genauso wie unser Lustig Sein;). Alles ist hier im Fluss, wir fließen dahin leicht, neugierig, spielerisch und lebendig. Wir genießen unsere Sinnlichkeit und erleben: „Das Leben ist köstlich“.

An diesem Wochenende

... lassen wir uns sanft ins Wasser gleiten und geben uns dem Strom des Lebens hin. Wir erlauben uns wieder Kind zu sein, ganz neu-(und)gierig widmen wir uns Sinnen und Sinnlichkeit. Wir werden tanzen und lachen, tönen und stöhnen, in Klängen und Berührung baden, mit dem Wald schwingen und in den See springen. Wir werden uns trauen in die Tiefe zu tauchen, genauso durch getrübtes und wildes Wasser waten wie sorglos in der Bucht in lauem, klarem und stillem Wasser plätschern.

13.-16.10.2022 in  Finkenwerder Hof

 ERDE

10.-13.11.2022 in Friedrichswalde

ERDE

Auf unsere Reise sind wir nun am tiefsten Punkt angekommen, beim Element Erde. Hier sind unsere WURZELN, ist unsere „Heimat“. Hier finden wir das, was uns nährt, werden liebevoll getragen und finden Ge- borgenheit . Hier schlummert das Wissen, dass für alles gesorgt ist, was wir zum Leben brauchen.

An diesem Wochenende

... wird es tierisch. Wir folgen unseren Instinkten, lassen uns von Rhythmen treiben, bringen tanzend, stampfend und strotzend die Erde zum Beben, lassen so richtig die Sau raus. Riechend, kriechend, schnüffelnd, schmatzend und schmeckend können wir den Wald durchforsten, uns auf der Erde wälzen, mit Matsch spielen, bauen vielleicht eine Höhle und ruhen im Blätterbett. Wir werden gehalten, liebevoll getragen, berührt und liebkost, genießen gutes Essen, gönnen uns Schlaf und Ruhe und können genau so sein wie wir gerade sind.

ERDE

LUFT

19.-22.01.2023 in  Finkenwerder Hof

Wir sind in unsere Mitte angelangt. Zu unserem HERZen, wo Himmel und Erde sich vereinen. Hier ist die Tempel der

 bedingungsloser wahrhaftigen Liebe und Hingabe. Es ist der Ort wo wir begreifen, dass wir selbst die Quelle der Liebe sind, durch das was wir geben, ein Geschenk ohne Erwartungen, ohne Bedürftigkeit. Hier löst sich die Dualität auf, alles wird eins, heile, geheilt.

An diesem Wochenende

... werden wir erstmal sehr tief durchatmen. Wir werden bei Sonnenaufgang mit den Nebel- Feen am See tanzen, die Luft, den Wind den Morgentau auf unserer Haut fühlen, leicht und sinnlich durch den Wald „schweben“, atmen, spüren wie wir durchlässig und mit allem verbunden sind. Wir werden umarmen, spüren, fühlen, berühren und berührt werden, geben und empfangen von Herzen, in Liebe - so dass Heilung geschehen kann.

Du magst dich fragen was Äther auf unsere Reise zu suchen hat?

In zahlreichen Philosophien wird Äther als das 5. Element verstanden und gilt als das Element des Geistes. Äther wird beschrieben als Ort in dem die anderen vier Element ihren Ausdruck finden.; quasi wie ein Scheinwerfer bringt Äther ihre jeweils besonderen Qualitäten zum Strahlen und ihre Essenz erscheint im Licht des Göttlichen. An dieser Station unserer Reise begeben wir uns auf eine geistige, höhere Ebene unseres Seins, begegnen unserem göttlichen Selbst und verschaffen ihm auf vielerlei Ebenen Ausdruck.

An diesem Wochenende

Geht der Vorhang auf; Die Bühne steht uns offen, Wir werden mit unsere inneren Qualitäten im göttlichen Licht spielen: singend, dichtend, tanzend, malend, musizierend, schauspielernd - ganz intuitiv, so wie jeder vom Universum gemeint ist. Wir hören zu und teilen uns mit, wir sind selbstkritisch, kreativ, heilend, und künstlerisch. Wir werden unsere bisherigen Reiseerfahrungen reflektieren und kommunizieren über das Erlebte, um Begegnungen und Erfahrungen in neuem Licht zu machen.

09.-12.03.2023 in  Finkenwerder Hof


ÀTHER

Die Begegnung mit Island, die uns an unsere Ursprünge erinnert, soll der Hintergrund für eine Entdeckungsreise oder eine Visionssuche in innere „Welten“ sein. Du hast auf dieser Reise die Chance, zu einem neuen, klaren Seelenbild zu finden, vielleicht eine Vision für einen neuen Lebensabschnitt oder die Neugestaltung deines Alltags. Dies ist eine Reise für Menschen, für die unterwegs sein nicht nur bedeutet, Sehenswürdigkeiten, Superlative und Events abzuhaken und Fotodateien zu füllen.

Dies ist deine Reise

wenn du neugierig bist und bereit zu lauschen, was die satte und schroffe Erde, der wilde weiche Wind,  die tiefen stillen Gewässer und die sprudelnd heissen Quellen dir zuflüstern, 

www.reise-nach-island.de

17.06-01.07.2023   in Island

VISION

Die Seminare der Jahresreise  beginnen jeweils am Donnerstag abend um 19 Uhr  und enden sonntags am Nachmittag.

Die Seminargebühr (ohne Islandreise) beträgt:

gesamte Jahresreise: 1250,- €    (gegenüber  1350,- € bei Einzelbuchung)

Das Seminar VISION nimmt in dieser Reihe eine Sonderstellung ein. 

Es ist als Angebot zu verstehen, das sich in den 5 Zyklen  der Jahresreise  einreiht und ist für alle  gedacht die in Ihrer Reise weitergehen wollen und In die Weite sehen wollen.  Island ein  sehr junges Land, mit seiner ungzügelten Urkraft, seinen Elfen, Trolle und Gnome  - es ist nicht möglich, nicht damit in Kontakt zu kommen -  bietet sehr gute Bedingungen mit den dortigen Elementen und sich selbst in Kontakt zu kommen. Nachdem du die Elemente  der Jahresreise bereist hast, bist du bereit  die Weite die dich in Island empfängt  auch in dir zu empfangen.  Bist du bereit eine Vision zu empfangen.

Die Buchung dieser Reise  erfolgt über  www.reise-nach-island.de   und ist nicht von der Teilnahme an der Jahresreise gebunden.

Hier erfährst du auch weiteres über Kosten, Reisebedingungen, günstige Flüge  usw.

Formular Jahresreise   Kontakt   /   Anmeldung

Ich melde mich verbindlich an,  für  (Bitte eintragen)

DAS TANTRANEST

Olaf Dapschies

19412 Friedrichswalde 

Friedrichswalder Platz 3

post@tantranest.de

mobil- 0179 3747002